bestattung und mehr trauerzentrum

Individuelle Feiern & Rituale

 

In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach Alternativen zu den traditionellen kirchlichen Feiern stark gestiegen, da auch Menschen ohne religiöses Bekenntnis oder mit anderen weltanschaulichen Hintergründen das Bedürfnis haben, sich liebevoll und feierlich zu verabschieden.



Wir bieten daher zusätzlich zu den ortsüblichen und traditionell-kirchlichen Trauerfeierlichkeiten:

Weltliche Trauerfeierlichkeiten durch unsere Trauerredner
Eine weltliche Trauerfeierlichkeit wird durch einen Trauerredner oder eine Trauerrednerin geleitet. Der Ablauf, die Musik und die gewünschten Worte  werden vorher mit den Angehörigen besprochen.

Individuell gestaltete Trauerfeiern
Hier wird die Gestaltung der Feier gemeinsam mit den Angehörigen nach deren Bedürfnissen entwickelt. Neben dem gesprochenen Wort stehen vor allem symbolische Handlungen im Zentrum der Feierlichkeiten, bei welchen die Angehörigen mitwirken können.

Trauerrituale
Ein Ritual ist eine bewusst gesetzte, symbolische Handlung. Es wird eingesetzt, um besondere Lebensereignisse, wie Übergänge bewusst zu machen, um Worte zu unterstreichen oder zu ersetzen.

Rituale zielen auf unser Innerstes, auf die Gefühlsebene. Bei einem Trauer- oder Abschiedsritual werden die verschiedenen Gefühle der Trauer wie Schmerz, Angst, Liebe und Dankbarkeit angesprochen und gleichzeitig in ihrem Ausdruck kanalisiert. Menschen fühlen sich sicher, wenn sie handeln können und unsicher, wenn sie zusehen und nichts tun können. Insofern ist ein Ritual eine Handlung, die zum Sicherheitsgefühl beiträgt.


Eine Trauerfeier soll zum Leben des Verstorbenen passen und den Bedürfnissen der Angehörigen gerecht werden.

Thanatologie Abschied nehmen

Thanatopraxie
Abschied nehmen
Individuelle Feiern & Rituale

Bestattung Mag. Müller

Firma
Kontaktformular
Lageplan & Anfahrtsweg

 

Bestattung Platzer

Firma
Kontaktformular
Lageplan & Anfahrtsweg